Datenschutzerklärung

Version vom 01.12.2020

Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinien

In der Datenschutzerklärung (nachfolgend unter A) wird erläutert, wie wir, Foodcrunch AG, Hardturmstrasse 161, 8005 Zürich, Schweiz (nachfolgend "Quarterfood") sowie die mit einem Online Shop angeschlossenen Unternehmen (nachfolgend "Partner", gemeinsam"wir", "uns" oder dergleichen) im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung der Online-Plattform "Quarterfood.ch" und der angeschlossenen Online Shops sowie deren Anwendungen (nachfolgend gemeinsam"Online-Dienste") personenbezogene Daten erheben und bearbeiten. Weiter wird in den Cookie-Richtlinien (nachfolgend unter B) erläutert, wie wir in diesem Zusammenhang Cookies und vergleichbare Techniken einsetzen.

Der verantwortungsvolle und rechtskonforme Umgang mit Daten ist uns wichtig. Wir halten uns jederzeit an das geltende Recht, insbesondere das Schweizer Datenschutzrecht sowie das allenfalls anwendbare ausländische Datenschutzrecht wie zum Beispiel die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), nach deren Standard die vorliegende Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinien ausgerichtet sind.

Falls Sie für ein Unternehmen handeln, dürfen wir unabhängig von internen Regelungen bzw. Verhältnissen dieses Unternehmens und Handels­registereinträgen und ohne weitere Überprüfung der Berechtigung davon ausgehen, dass Sie im Zusammenhang mit der Kenntnisnahme und/oder dem Akzept dieser Datenschutzerklärung &Cookie-Richtlinien ermächtigt sind, für das Unternehmen zu handeln. Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinien von "Sie","Ihr", "Ihnen" oder dergleichen sprechen, ist damit immer auch das Unternehmen gemeint, für das Sie handeln, und dessen Mitarbeitende.

A.      DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1.       Erhebung und Bearbeitung von personenbezogenen Daten

Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben,die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die personenbezogene Daten bearbeitet werden. Bearbeiten beinhaltet dabei jeden Umgang mit personenbezogenen Daten,insbesondere deren Erhebung, Speicherung, Aufbewahrung, Verwendung, Veränderung, Bekanntgabe und Löschung.

Wir bearbeiten in erster Linie personenbezogene Daten, die wir im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Nutzung der Online-Dienste von Ihnen erhalten oder über Sie erheben. Die Eingabe von persönlichen oder geschäftlichen Daten auf den Online-Diensten geschieht freiwillig.

Nebst den personenbezogenen Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung stellen (z.B. im Rahmen einer Bestellung, bei der Erstellung oder Aktualisierung eines Kundenkontos oder bei der Benutzung eines Kontakt-oder Feedbackformulars), umfassen die Kategorien von personenbezogenen Daten,die wir von Dritten über Sie erhalten, insbesondere Informationen aus öffentlichen Registern (z.B. Betreibungs­register oder Handelsregister), Bonitätsauskünfte (soweit wir mit Ihnen Geschäfte abwickeln), gegebenenfalls Ihre Interessen und weitere soziodemographische Daten (für Marketing­zwecke) sowie Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Online-Dienste (z.B. IP-Adresse,MAC-Adresse, Einstellungen und weitere Angaben des verwendeten Gerätes, Datum und Zeit des Besuchs, aufgerufene Webseiten und Inhalte, benutzte Funktionen,verweisende Website, Standortangaben).

Wenn Sie uns personenbezogene Daten anderer Personen (z.B. Familienmitglieder, Arbeitskollegen) zur Verfügung stellen,müssen Sie sicherstellen, dass diese Personen einer solchen Zurverfügung­stellung zugestimmt und die Inhalte der vorliegenden Datenschutzerklärung zur Kenntnis genom­­­men haben.

2.       Zweck der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen

Wir bearbeiten personenbezogene Daten in erster Linie zu den folgenden Zwecken:

-       Gewährleistung des Betriebs der Online-Dienste

-       Beantwortung von Anfragen, die Sie uns über Kontakt- und Feedbackformulare auf          den Online-Diensten zukommen lassen

-       Verwaltung Ihres Kundenkontos

-       Abschluss und Abwicklung von Verträgen über Produkte und Leistungen,die Sie auf          den Online-Diensten bestellen

-       Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten im In- und Ausland

Darüber hinaus bearbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen und weiteren Personen, soweit rechtlich zulässig und dies uns als angezeigt erscheint, auch zu den folgenden Zwecken, an denen wir ein dem Zweck entsprechendes berechtigtes Interesse haben:

-       Weiterentwicklung der Online-Dienste sowie unserer Angebote und Leistungen

-       Marketing (z.B. Versand von Newsletter), soweit Sie dieser Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nicht widersprochen haben

-       Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung in Zusammenhang mit          rechtlichen Streitigkeiten und behördlichen Verfahren

Wir bearbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit dem Schweizer Datenschutzrecht und, sofern und soweit anwendbar,mit der EU-DSGVO. Mit Bezug auf die EU-DSGVO bearbeiten wir personenbezogene Daten mit Einwilligung der betroffenen Person (Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-DSGVO), zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Massnahmen (Art. 6 Abs. 1 lit. b EU-DSGVO), zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäss allenfalls anwendbarem Recht der EU oder gemäss allenfalls anwendbarem Recht eines Landes,in dem die EU-DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen (Art. 6 Abs.1 lit. c EU-DSGVO) sowie, um die berechtigten Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person überwiegen. Berechtigte Interessen sind insbesondere unser betriebswirtschaftliches Interesse, die Online-Dienste betreiben zu können, die Informations­sicherheit, die Durchsetzung von eigenen rechtlichen Ansprüchen und die Einhaltung von Schweizer Recht (Art. 6 Abs. 1lit. f EU-DSGVO).

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke erteilt haben(z.B. bei der Anmeldung für einen Newsletter), bearbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen und gestützt auf diese Einwilligung, soweit wir keine andere Rechtsgrundlage haben und wir eine solche benötigen. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was jedoch keine Auswirkung auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat.

3.       Dauer der Aufbewahrung von personenbezogenen Daten

Wir bearbeiten Ihre personenbezogenen Daten,solange dies für die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke oder für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten erforderlich ist sowie darüber hinaus gemäss den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten.

Wir können personenbezogene Daten für diejenige Zeit aufbewahren, in der Ansprüche gegen unsere Unternehmen geltend gemacht werden können (d.h. insbesondere während der gesetzlichen Verjährungsfrist) und soweit wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind oder berechtigte Geschäftsinteressen dies erfordern (z.B. für Beweis- und Dokumentationszwecke).Sobald Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden wir sie grundsätzlich und soweit möglich löschen oder anonymisieren. Bei länger dauernden Aufbewahrungs­pflichten schränken wir die Bearbeitung so weit als möglich ein.

4.       Weitergabe von personenbezogenen Daten

Im Rahmen der in Ziffer 2 genannten Zwecke und unserer geschäftlichen Aktivitäten geben wir, soweit rechtlich zulässig und dies uns als angezeigt erscheint, Ihre personenbezogenen Daten Dritten, insbesondere unseren Dienstleistern, Lieferanten und Hilfspersonen (z.B. Hosting-Provider,Software-Lieferanten, IT-Dienstleister, Anbieter von Newsletter-Diensten,Inkasso-Dienstleister, Banken, Rechtsberater/Anwälte) sowie Behörden, Amtsstellen oder Gerichten im In- und Ausland bekannt.

Wenn wir personenbezogene Daten in ein Land ohne angemessenen gesetzlichen Datenschutz übermitteln, sorgen wir wie gesetzlich vorgesehen mittels Einsatz von entsprechenden Verträgen für ein angemessenes Schutzniveau oder stützen uns auf die gesetzlichen Ausnahmentatbestände, insbesondere die Ausnahmetatbestände der Einwilligung,der Vertragsabwicklung sowie der Feststellung, Ausübung oder Durchsetzung von Rechtsansprüchen.

5.       Dienste von Dritten

Webflow und Shopify (Hosting):

Die Online-Plattform "Quarterfood.ch"wird über das Content Delivery Network ("CDN") von Webflow gehostet. Dies ist ein Dienst der Webflow Inc. in San Francisco, California, 94103, USA(nachfolgend "Webflow"). Das Webflow CDN stellt Duplikate von Daten einer Website auf verschiedenen weltweit verteilten Webflow Servern zur Verfügung. Ein Grossteil der Elemente und der Quellcode der Online-Plattform werden beim Aufruf der Seite vom Webflow CDN bezogen. Durch diesen Abruf wird Ihre IP-Adresse anonymisiert an Server von Webflow in die EU übertragen und dort für 24 Stunden gespeichert. Ein Tracking oder sonstige Weiterverarbeitung dieser Daten findet nicht statt. Die Nutzung des Webflow CDN erfolgt im Interesse einer höheren Ausfallsicherheit der Online-Plattform, dem erhöhten Schutz vor Datenverlust, dem Schutz vor Brute Force Angriffen und einer besseren Ladegeschwindigkeit. Webflow hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-schweizerischen und dem amerikanisch-europäischen Privacy Shield zu gewährleisten. Die aktuelle Datenschutzer­klärung von Webflow finden Sie unter dem folgenden Link:  

https://webflow.com/legal/eu-privacy-policy

Für das Hosting der Online Shops der Partner wird das Shopsystem der Shopify International Limited in Dublin 4, D04 XN32, Irland(nachfolgend "Shopify") verwendet. Sämtliche auf den Online Shops erhobenen Daten werden auf den Servern von Shopify verarbeitet. Im Rahmen der Leistungen von Shopify können Daten auch im Rahmen einer weiteren Bearbeitung im Auftrag an die Shopify Inc., Kanada, Shopify Data Processing (USA) Inc., Shopify Payments (USA) Inc. oder Shopify (USA) Inc. übermittelt werden. Für denFall der Übermittlung von Daten an die Shopify Inc. in Kanada ist durch Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission das angemessene Datenschutzniveau gewährleistet. Die Shopify Data Processing (USA) Inc., die Shopify Payments (USA) Inc. und die Shopify (USA) Inc. in den USA haben sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-schweizerischen und dem amerikanisch-europäischen Privacy Shield zu gewährleisten. Weitere Hinweise zum Datenschutz von Shopify finden Sie unter dem folgenden Link:

https://www.shopify.de/legal/datenschutz

Google Analytics:

Wir setzen Google Analytics ein. Dieser Dienst der Google LLC in Mountain View, USA (nachfolgend "Google")ermöglicht uns eine nicht personenbezogene Messung und Auswertung der Nutzung der Online-Dienste. Der Dienst verwendet permanente Cookies, die Google setzt. Google erhält von uns keine personenbezogenen Daten (und bewahrt auch keine IP-Adressen auf), kann jedoch Ihre Nutzung der Online-Dienste verfolgen, diese Angaben kombinieren mit Daten von anderen Websites, die Sie besucht haben und die ebenfalls durch Google verfolgt werden, und diese Erkenntnisse für eigene Zwecke (z.B. Steuerung von Werbung) verwenden. Soweit Sie sich bei Google selbst registriert haben, kennt Google Sie auch. Die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Google erfolgt in Verantwortung von Google nach deren Datenschutzbestimmungen. Uns teilt Google lediglich mit, wie die Online-Dienste genutzt werden, ohne Angaben über Sie persönlich zu machen. Google hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-schweizerischen und dem amerikanisch-europäischen Privacy Shield zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutz­erklärung von Google unter dem folgenden Link:

https://policies.google.com/privacy

Google Ads inkl. Conversion-Tracking:

Wir nutzen Google Ads. Bei diesem Dienst von Google handelt es sich um ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen von Google Ads nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken,wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Wenn Sie anschliessend bestimmte Seiten der Online-Dienste besuchen und das Conversion-Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Mit den über das Conversion-Cookie eingeholten Informationen erstellt Google für uns und andere Google Ads-Kunden Conversion-Statistiken. Dabei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten von Google keine Informationen, mit denen wir Sie persönlich identifizieren können.

Wir verwenden im Rahmen von Google Ads die Remarketing-Funktion. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Online-Dienste auf anderen Webseiten innerhalb des Google Werbenetzwerks(z.B. in der Google Suche, YouTube oder auf anderenWebseiten, die Google Werbung darstellen) auf deren Interessenbasierende Anzeigen präsentieren.Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserenOnline-Diensten analysiert (z.B.für welche Angebote sich dieNutzer interessiert haben), um den Nutzern im Anschluss an den Besuch unserer Online-Dienste auf anderen Webseiten zielgerichteteWerbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google Cookies auf dem von Ihnen verwendeten Gerät, wennSie bestimmte Google-Dienste oder Webseiten im Google Werbenetzwerk besuchen.

Google hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-schweizerischen und dem amerikanisch-europäischen Privacy Shield zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter dem folgenden Link:

https://policies.google.com/privacy

Google Maps:

Wir verwenden Google Maps für das Einbetten von Karten. Dieser Dienst von Google verwendet unter anderem Cookies und es werden Daten an Google in den USA übertragen, wobei wir davon ausgehen, dass in diesem Rahmen kein personenbezogenes Tracking allein durch die Nutzung der Online-Dienste stattfindet. Google hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-schweizerischen und dem amerikanisch-europäischen Privacy Shield zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter dem folgenden Link:

https://policies.google.com/privacy

Facebook Pixel, Facebook Custom Audiences und Facebook-Conversion:

Wir verwenden das sog. "Facebook-Pixel" der sozialen Netzwerke Facebook und Instagram, welches von der Facebook Inc. in Menlo Park, USA bzw., falls Sie in der EU ansässig sind, von der Facebook Ireland Ltd. in Dublin, Irland betrieben wird (nachfolgend gemeinsam "Facebook"). Der Dienst dient der Analyse der Nutzung der Online-Dienste, damit wir basierend darauf unser Angebot sowie unsere Werbung optimieren können. Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook möglich, Sie als Besucher der Online-Dienste als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen in den sozialen Netzwerken Facebook und Instagram (sog. "Ads") zu bestimmen. Entsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Ads nur solchen Facebook- und Instagram-Nutzern anzuzeigen, die auch Interesse am Angebot der Online-Dienste gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. "Custom Audiences"). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Weiter können wir mit Hilfe des Facebook-Pixels die Wirksamkeit unserer Ads für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, indem wir sehen, ob Nutzer nach dem Klick auf unsere Ads auf die Online-Dienste weitergeleitet wurden (sog. "Conversion"). Die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Facebook erfolgt in Verantwortung von Facebook nach deren Datenschutzbestimmungen. Facebook hat sich verpflichtet, einen angemessenen Datenschutz gemäss dem amerikanisch-schweizerischen und dem amerikanisch-europäischen Privacy Shield zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter dem folgenden Link:

www.facebook.com/about/privacy

MailChimp (Newsletter):

Für den Newsletter-Versand verwenden wir MailChimp, einen Dienst der The Rocket Science Group LLC in Atlanta, USA("MailChimp"). Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, schickt Ihnen MailChimp zunächst eine E-Mail, in der Sie die Anmeldung zum Newsletter-Verstand bestätigen können ("Double-Opt-In"). MailChimp speichert Ihre E-Mail Adresse und allfällige weitere von Ihnen im Rahmen der Newsletter-Anmeldung mitgeteilte Daten, das Datum der Anmeldung sowie die IP-Adresse, unter der die Anmeldung erfolgt ist. Die Speicherung und Bearbeitung dieser Daten durch MailChimp erfolgt in den USA. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von MailChimp unter dem folgenden Link:

https://mailchimp.com/legal/privacy

6.       Rechte der betroffenen Personen

Personen, über die wir personenbezogene Daten bearbeiten, haben das Recht, von uns eine Bestätigung, ob personenbezogene Daten durch uns bearbeitet werden und, falls ja, Auskunft über unsere Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Weiter können betroffene Personen, sofern gemäss dem auf sie anwendbaren Datenschutzrecht (insbesondere der EU-DSGVO) vorgesehen, die Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten einschränken lassen, ihr Recht auf Datenübertragbarkeit wahrnehmen, ihre personenbezogenen Daten berichtigen, löschen ("Recht auf Vergessenwerden") oder sperren lassen, erteilte Einwilligungen widerrufen und Widerspruch gegen die Bearbeitung ihrer personenbezogenen Daten erheben. Die Ausübung der vorgenannten Rechte setzt in der Regel voraus, dass Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen. Lassen Sie uns zu diesem Zweck eine Ausweiskopie zukommen, falls Ihre Identität sonst nicht klar ist bzw. verifiziert werden kann.

Wir behalten uns vor, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung bestimmter personenbezogener Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen. Bitte beachten Sie, dass die Ausübung der vorgenannten Rechte im Konflikt zu vertraglichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und uns stehen kann (z.B. über die Erbringung von Leistungen, die Sie über die Online-Dienste bestellt haben) und dies zu Folgen wie z.B. die vorzeitige Vertragsauflösung oder Kosten führen kann. In diesen Fällen werden wir Sie vorgängig informieren.

Zudem verfügen Personen, über die wir personenbezogene Daten bearbeiten, das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen sowie über ein Beschwerderecht bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz. Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB). Informationen zum EDÖB finden Sie unter dem folgenden Link:

http://www.edoeb.admin.ch

Betroffene Personen und Aufsichtsbehörden können uns per E-Mail oder per Briefpost unter den in Ziffer 7 angegebenen Adressen kontaktieren.

7.       Verantwortung

Verantwortlich für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbe­arbeitungen ist Quarterfood (mit Bezug auf die Online-Plattform "Quarterfood.ch") sowie die Partner(mit Bezug auf deren Online Shops). Bei datenschutzrechtlichen Anliegen können Sie sich per E-Mail oder Briefpost an unseren gemeinsamen Datenschutzbeauftragten wenden (Art. 37 EU-DSGVO). Diesen erreichen Sie wie folgt:

Foodcrunch AG
Christian Philippi
Hardturmstrasse 161
8005 Zürich
Schweiz

E-Mail: kontakt@quarterfood.ch  

8.       Datensicherheit

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch (z.B. Verschlüsselung von Datenträgern und Datenübermittlungen, Zugriffsbeschränkungen). Der Zugriff auf die Online-Dienste erfolgt mittels SSL/TLS-Verschlüsselung.

B.      COOKIE-RICHTLINIEN

1.       Verwendung von Cookies und anderen Tracking-Techniken

Auf den Online-Diensten verwenden wir Cookies und vergleichbare Techniken, um Ihren Browser oder Ihr Gerät zu identifizieren und damit die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen sowie den Besuch und die Nutzung der Online-Dienste attraktiver zu gestalten. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die an Ihr Gerät gesendet bzw. vom verwendeten Browser automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie die Online-Dienste aufrufen. Dies ermöglicht es uns, Sie wiederzuerkennen, wenn Sie die Online-Dienste erneut besuchen. Wir verwenden sog. "Session-Cookies",die während dem Besuch der Online-Dienste benutzt und beim Schliessen des Browsers wieder gelöscht werden, sowie sog. "permanente Cookies", die Nutzereinstellungen und andere Informationen über eine bestimmte Zeitspeichern. Wir nutzen "permanente Cookies" insbesondere, um bestimmte Benutzereinstellungen (z.B. Sprache, Warenkorb) zu speichern und um die Nutzung unserer Angebote und Inhalte zu analysieren, damit wir diese Angebote und Inhalte basierend auf den Analysen optimieren können. Einige Cookies werden durch uns gesetzt, andere durch Dienstleister von uns (z.B. Google).

Mit der Nutzung der Online-Dienste stimmen Sieder Verwendung von Cookies zu. Wollen Sie dies nicht, dann müssen Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend anpassen (siehe Ziffer 2).

2.       Anpassung der Browser-Einstellungen

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies zulassen. In den Einstellungen Ihres Browsers haben Sie jedoch unter anderem die Möglichkeit, Cookies zu blockieren, nur für eine Browser-Sitzung zu speichern oder vorzeitig zu löschen. Wenn Sie Cookies blockieren, kann es sein, dass gewisse Funktionen der Online-Dienste (z.B. Sprachwahl) nicht mehr funktionieren.

C.      ÄNDERUNGEN

Wir können diese Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinien jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf den Online-Diensten publizierte Fassung.