Rechtliche Angaben

Version vom 10.08.2020

Allgemeine Geschäftsbedingungen Partner

1. Gegenstand

Die Foodcrunch AG, Hardturmstrasse 161, 8005 Zürich (nachfolgend "Quarterfood") betreibt die Online-Plattform "Quarterfood.ch" sowie die zugehörigen Online Shops (nachfolgend gemeinsam "Online-Dienste"), über welche Produkte und/oder Dienstleistungen von Unternehmen bestellt werden können, die der Online-Plattform mit einem Online Shop angeschlossen sind (nachfolgend "Partner").

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend "AGB") bilden, zusammen mit Ihrer Be­stellung, den Vertrag zwischen demjenigen Partner, bei welchem Sie Produkte und/oder Dienstleistungen bestellen und Ihnen. Durch Anklicken der Checkbox "Ich akzeptieredie Allgemeinen Geschäfts­bedingungen." erklären Sie, die AGB gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben.

Falls Sie den Vertrag im Namen Ihres Arbeitgebers oder eines anderen Unternehmens abschliessen, erklären und gewährleisten Sie, dass Sie ermächtigt sind, das betreffende Unternehmen zu vertreten und den Vertrag mit dem Partner inklusive diesen AGB im Namen dieses Unternehmens abzuschliessen. Der Partner darf unabhängig von internen Regelungen bzw. Verhältnissen des betreffenden Unternehmens und Handelsregistereinträgen und ohne weitere Überprüfung der Berechtigung davon ausgehen, dass Sie über die entsprechende Ermächtigung verfügen. Wenn in diesen AGB von "Sie", "Ihnen"oder dergleichen gesprochen wird, dann ist damit immer auch das Unternehmen gemeint, für welches Sie handeln.

2. Zustandekommen des Vertrages

Die Darstellung der Produkte und Dienstleistungen im Online Shop des Partners ist kein rechtlich verbindliches Angebot, sondern stellt lediglich einen unverbindlichen Online-Katalog bzw.eine unverbindliche Aufforderung dar, die betreffenden Produkte und/oder Dienstleistungen im Online Shop zu bestellen. Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung in den "Warenkorb" legen, gilt dies noch nicht als verbindliche Bestellung. Eine verbindliche Bestellung für die im Warenkorb enthaltenen Produkte und/oder Dienstleistungen geben Sie erst mit dem Anklicken des Buttons "Jetzt bestellen" auf der Seite mit der Bestellungsübersicht ab.

Der Vertrag kommt mit Übermittlung der elektronischen Bestellbestätigung des Partners zwischen dem Partner und Ihnen zu Stande. Quarterfood als Betreiberin der Online-Dienste ist nicht Partei dieses Vertrages.

3. Bestellung

Es gelten die jeweiligen im Online Shop des Partners angegebenen Konditionen (z.B. Mindest­bestellmenge, Abholdatum, etc.).Der Partner behält sich das Recht vor, die Mengen für bestimmte Produkte einzuschränken oder die Bestellung nicht auszuführen, wenn die Gesamtmenge der bestellten Produkte aussergewöhnlich hoch ist.

Eine getätigte Bestellung kann nur solange angepasst oder storniert werden, bis diese durch den Partner bearbeitet wird. Wird eine Bestellung ergänzt, so kommen die Preise zum Zeitpunkt der ursprünglichen Bestellung zur Anwendung, d.h. mögliche Sonderangebote oder Vergünstigungen, die zum Zeitpunkt der Ergänzung für das ergänzte Produkt gelten, werden nicht berücksichtigt.

Der Partner ist berechtigt, Bestellungen ohne Nennung von Gründen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall werden Sie informiert. Jegliche Ansprüche wie z.B. Schadenersatz sind ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Abweichungen zwischen den von Ihnen bestellten und den im Online Shop abgebildeten Produkten möglich sind. Die Bilder der Produkte dienen rein demonstrativen Zwecken und sind entsprechend nicht verbindlich.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Quarterfood Sie im Anschluss an eine Bestellung über eigene Angebote sowie Angebote von Partnern informiert, die für Sie möglicherweise von Interesse sind. Zudem erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihnen Quarterfood Neuigkeiten, Angebote und weitere Informationen über verschiedene Kommunikationskanäle (z.B.via E-Mail oder SMS) zukommen lässt. Eine Abmeldung von diesen Diensten ist jederzeit möglich.

4. Abholung

Die bestellten Produkte müssen im Ladenlokal des Partners abgeholt werden.

Die Produkte sind bei Abholung sorgfältig zuprüfen. Festgestellte Mängel (z.B. Qualität des Produktes) sind dem Partner umgehend zu melden.

Falls im Online Shop des Partners nicht anders angegeben, sind und verbleiben allfällige bei der Abholung mitgegebene Tiefkühltaschen, Kühlelemente und dergleichen im Eigentum des Partners und müssen diesem zurückgegeben werden.

5. Verfügbarkeit

Alle Produkte und Dienstleistungen, welche Ihnen im Online Shop des Partners angezeigt werden, sind in der Regel auch verfügbar. Sollte dies im Ausnahmefall einmal nicht so sein und kann deshalb Ihre Bestellung nicht oder nicht rechtzeitig ausgeführt werden, werden Sie informiert. Jegliche Ansprüche wie z.B. Schadenersatz sind ausgeschlossen.

Vorübergehend nicht verfügbare Produkte können nicht vorgemerkt werden. Bitte tätigen Sie eine neue Bestellung, sobald die Produkte im Online Shop des Partners wieder als verfügbar angezeigt werden.

6. Tabakwaren und alkoholische Getränke

Der Kauf von Tabakwaren und bestimmten alkoholischen Getränken ist für Personen unter 18 Jahren gesetzlich verboten. Mit der Bestellung solcher Produkte bestätigen Sie, mindestens 18 Jahre alt zu sein.

7. Preise und Zahlung

Es gelten die im Online Shop des Partners angezeigten Preise. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) und inklusive Schweizer Mehrwertsteuer (MWST). Preisänderungen und fehlerhafte Preisangaben bleiben vorbehalten.

Die Zahlung der bestellten Produkte erfolgt im Ladengeschäft des Partners bei Abholung. Es gelten die im Ladengeschäft des Partners angebotenen Zahlungsmittel.

8. Rabattcodes und Gutscheine

Manche Rabattcodes und Gutscheine sind auf bestimmte Online Shops, Produkte, Dienstleistungen oder Kategorien von Produkten oder Dienstleistungen beschränkt und/oder an einen Mindestbestellwert gekoppelt. Rabattcodes und Gutscheine können im Rahmen der gleichen Bestellung nicht mehrfach eingelöst werden und sind in der Regel nicht mit anderen Rabattcodes oder Gutscheinen kombinierbar. Es gelten die jeweiligen Bestimmungen des Rabattcodes oder Gutscheins. Ein Umtausch von Rabattcodes oder Gutscheinen gegen Bargeld ist ausgeschlossen.

Für Geschenkgutscheine gelten die folgenden zusätzlichen Bedingungen: Geschenkgutscheine sind einmalig einlösbar und nicht an einen Mindestbestellwert gekoppelt.

9. Haftung

Der Partner haftet für absichtlich und grobfahrlässig verursachte Schäden. Jegliche weitergehende Haftung ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen. Insbesondere übernimmt der Partner keine Haftung in Fällen höherer Gewalt sowie für Schäden, die auf Sie zurückzuführen bzw. für welche Sie verantwortlich sind. In Fällen höherer Gewalt ist der Partner darüber hinaus von seiner Leistungspflicht befreit.

10. Nutzung des Online Shops des Partners

Die nachfolgenden Bestimmungen regeln die Nutzung des Online Shops des Partners sowie dessen Inhalte und Anwendungen. Im Falle eines Verstosses gegen diese Nutzungsbedingungen behält sich der Partner das Recht vor, Ihr Kundenkonto sofort, ohne Vorankündigung und entschädigungslos zu sperren. Weitere Ansprüche bleiben vorbehalten.

10.1 Kundenkonto

Um den Online Shop nutzen und darüber Produkte und/oder Dienstleistungen bestellen zu können, müssen Sie ein Kundenkonto anlegen (Registrierung). Die dafür erforderlichen Angaben müssen vollständig und korrekt sein.

Für die Zugangsdaten zum Kundenkonto (Login) sowie die zugehörigen Passwörter sind Sie verantwortlich. Diese Daten sind sorgfältig aufzubewahren, vor unbefugtem Zugriff durch Dritte zu schützen und nicht an unberechtigte Dritte weiterzugeben. Bei Verlust der Daten ist der Partner sofort zu benachrichtigen. Jegliche Haftung des Partners ist ausgeschlossen.

Sie sind verpflichtet, im Kundenkonto Ihre Rechnungs-, und E-Mail-Adresse sowie allfällige weitere Angaben jederzeit aktuell zu halten. Die von Ihnen angegebene und im Kundenkonto hinterlegte E-Mail Adresse gilt als primäre Zustelladresse. Entsprechend übermittelt der Partner Ihnen vertragsrelevante Informationen (z.B. Rechnungen, Mahnungen, Änderungen der Leistungen und/oder Vertragsbe­dingungen, etc.) in der Regel an diese E-Mail-Adresse oder stellt Ihnen diese Informationen auf andere geeignete Weise zur Verfügung (z.B. im Kundenkonto). Solcherart übermittelte bzw. zur Verfügung gestellte Informationen gelten als rechtsgültig zugestellt.

Falls Sie Ihr Kundenkonto löschen möchten,können Sie sich per E-Mail an Quarterfood wenden (info@quarterfood.ch).

10.2 Gewährleistung und Haftung

Der Partner erstellt und pflegt den Online Shop sowie dessen Inhalte und Anwendungen mit grösst­möglicher Sorgfalt. Der Partner übernimmt jedoch keine Gewährleistung und Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte sowie für die Verfügbarkeit und die korrekte Funktionsweise des Online Shops und dessen Anwendungen. Insbesondere sind Irrtümer in der Beschreibung der vom Partner angebotenen Leistungen (insbesondere der Produkte) und deren Preise vorbehalten.

Der Partner übernimmt auch keine Haftung für die Nutzung des Online Shops sowie dessen Inhalte und Anwendungen. Die Informationen und Meinungen im Online Shop sind nicht als umfassende oder abschliessende Aussage zum betreffenden Thema gedacht, stellen keine Beratung dar und dürfen entsprechend nicht als Ersatz für eine spezifische Beratung zu einem konkreten Einzelfall betrachtet werden. Zudem stellen sie unter Umständen nur die Meinung des jeweiligen Autors, nicht auch des Partners dar. Im Online Shop enthaltene Bilder dienen rein demonstrativen Zwecken und sind entsprechend nicht verbindlich.  

Weiter ist die Haftung für die Inhalte sowie für die Verfügbarkeit und korrekte Funktionsweise der Websites oder Online-Portale Dritter, auf welche über Links oder auf andere Weise verwiesen wird oder welche auf den Online Shop verweisen, ausgeschlossen. Bei den Inhalten der Websites oder Online-Portale Dritter handelt es sich um fremde Inhalte, auf welche der Partner keinen Einfluss hat und für welche der Partner nicht verantwortlich ist.

Der Partner übernimmt auch keine Haftung für Schäden, welche durch Viren, Hackerangriffe oder sonstige Manipulationen an Ihrem Gerät, mit welchem Sie auf den Online Shop zugreifen, durch Dritte entstehen. Für die Sicherheit der Übermittlung von Daten über das Internet wird nicht gehaftet.

10.3 Geistiges Eigentum

Sämtliches geistiges Eigentum an den Inhalten des Online Shops und deren Anwendungen (Texte, Marken, Bilder, Videos, Layout,etc.) liegt beim Partner oder den jeweils berechtigten Dritten (insbesondere Quarterfood). Alle Rechte bleiben vorbehalten. Eine Verwendung jeglicher Art ohne vorgängige ausdrückliche Zustimmung ist untersagt. Das Zitieren unter korrekten Quellenangaben sowie das Setzen von Links auf den Online Shop ist erlaubt.

11. Weitere Bestimmungen

Die Übertragung des Vertrages inklusive diesen AGB oder die Abtretung oder Übertragung von Rechten, Pflichten oder Ansprüchen daraus bedarf der schriftlichen Zustimmung des Partners.

Änderungen und Ergänzungen des Vertrages inklusive diesen AGB sowie allfälliger Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für eine Abänderung dieses Schriftformerfordernisses.

Diese AGB können auch ohne Nennung von Gründen mit Wirkung für die Zukunft geändert werden. Es gilt jeweils die in den Online-Diensten publizierte Version.

Ist eine Bestimmung dieser AGB oder allfälliger Nebenabreden ganz oder teilweise ungültig oder unwirksam, so bleibt die Gültigkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Die Parteien verpflichten sich in diesem Fall, die ungültige oder unwirksame Bestimmung durch eine Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Ziel der Parteien am nächsten kommt. Das Gleiche gilt auch bei Vertragslücken.

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Das Vertragsverhältnis zwischen dem Partner und Ihnen untersteht schweizerischem Recht. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Zürich. Zwingende Gerichtsstände (z.B. bei Konsumenten der Gerichtsstand anderen Wohnsitz gemäss Art. 32 ZPO) bleiben vorbehalten.